Mehmet Çelik hat den 45-jährigen türkischen Rekord über 800 Meter gebrochen

0 13
Werbung

AA

Der Nationalsportler Mehmet Çelik wurde der neue Besitzer des 45-jährigen türkischen Rekords von Sermet Timurlenk über 800 Meter beim Leichtathletik-Weltrennen in Frankreich.

Nach Angaben des türkischen Leichtathletikverbandes nahm der Nationalsportler Mehmet Çelik, der sein Bildungsleben in den USA fortsetzt, an der Organisation in der Stadt Forbach teil.

Hat den Rekord gebrochen, der seit 1978 nicht mehr gebrochen wurde

Mehmet Çelik brach mit seiner Zeit von 1:47,21 auf den 800 Metern den Rekord für Sermet Timurlenk unter 23 Jahren, der seit 1978 nicht mehr gebrochen wurde, und erzielte einen historischen Erfolg.

Zu Beginn des Jahres brach er beim TTU Corky Classic NJCAA-Rennen in Texas unter dem Namen South Plains Collage seinen eigenen Rekord von 1:48,23 in der Halle für U23-Jährige und Erwachsene.

Damit wurde der Nationalsportler nach der Halle zum Besitzer des 800-Meter-Rekords auf der Bahn.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More