Service-Kleinbus rammte Lastwagen in Bursa: 1 Toter, 16 Verletzte

0 12
Werbung

UAV

Katastrophaler Unfall in Bursa…

Der Shuttle-Kleinbus unter der Kontrolle von Halil İbrahim Akkurt (40), der Athleten der Aksaray-Jugend- und Sportdirektion zum Judo-Wettbewerb der Spor Toto Juniors in Balıkesir beförderte, krachte in den Baggerwagen unter der Kontrolle von Selahattin Cerrah (50). Bezirk İnegöl von Bursa.

Tote und viele Verletzte

Trainer Abdülcelil Er Bayram (44), der bei dem Unfall im Kleinbus feststeckte, kam ums Leben, 16 Menschen wurden verletzt, darunter 14 Sportler, 1 Trainer und 1 Fahrer.

Nach dem Unfall wurden zahlreiche Gesundheits-, Polizei- und Feuerwehrgruppen zum Unfallort geschickt.

Eine Untersuchung des Unfalls wurde eingeleitet.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More