In Bursa ist ein 16-jähriger Jugendlicher gestorben, der mit einer Pistole in die Kehle geschossen wurde

0 23
Werbung

DHA

Bei dem Vorfall in Bursa wurde Blut vergossen.

Arda Eren Siler und eine unbekannte Person begannen gegen 21:00 Uhr auf der Straße zu streiten, als es zu dem Vorfall kam, der sich im zentralen Bezirk Osmangazi, Bezirk Barbaros, 460. Straße, ereignete.

Er schoss und rannte los

Während sich die Diskussion in kurzer Zeit in eine Schlägerei verwandelte, schoss Arda Eren mit der Pistole des Verdächtigen auf Siler. Siler, der in die Kehle geschossen wurde, brach blutüberströmt zusammen, während der Verdächtige vom Tatort floh.

Bürger, die den Vorfall beobachteten, brachten Siler mit einem Privatfahrzeug zur Bezirkspoliklinik DOSAB.

Er verlor sein Leben

Das unglückliche Kind kam trotz aller hier vorgenommenen Eingriffe ums Leben. Als die Situation bekannt wurde, wurden viele Polizeigruppen in die Region geschickt, während Silers lebloser Körper in die Leichenhalle des Bursa Medical Institute gebracht wurde.

Die Polizei untersuchte den Tatort und begann mit der Suche nach dem flüchtenden Verdächtigen.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More