Große Überraschung von Galatasaray: Uğurcan Çakır

0 12
Werbung

Auf dem Weg zur Meisterschaft in der Super League begann Galatasaray hingegen mit der Transferarbeit.

Die Gelb-Roten ergreifen Maßnahmen, um den Kapitän von Trabzonspor, Uğurcan Çakır, an ihre Farben zu binden.

Es wurde angemerkt, dass Galatasaray die Regeln für den 27-jährigen Nationaltorhüter wirtschaftlich durchsetzen und ein Angebot in Höhe von 7 bis 8 Millionen Euro vorbereiten wird.

Zuvor hatten die Bordeaux-Blauen eine Testimonialsumme von 15 Millionen Euro für Uğurcan Çakır ermittelt, doch es kam kein Angebot, das dieser Zahl auch nur annähernd entspricht.

Okan Kocuk Passagier

Eine weitere Veränderung im Schloss in Galatasaray erlebt man mit Okan Kocuk. Die Gelb-Roten trennen sich vom erfahrenen Fischer.

Der 27-jährige Fußballspieler, der mit seiner Leistung in Giresunspor in der letzten Saison zu den herausragenden Torhütern der Liga gehörte, hatte in dieser Saison Schwierigkeiten, das Trikot von Muslera erneut zu bekommen.

Schließlich sind Samsunspor und Rizespor, die neuen Gruppen der Magnificent League, an Okan Kocuk interessiert.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More