Strafe von 4.000 936 TL für den Fahrer, der den Mietwagen in Kadıköy durchschneidet

0 14
Werbung

UAV

Der Fahrer namens TK, der bei dem Vorfall am Çetin Emec Boulevard Suadiye im Bezirk Kadıköy in Istanbul den Verkehr durch gefährliche Bewegungen auf der Straße gefährdete, veröffentlichte Bilder dieser Momente in den sozialen Medien: „Du wolltest gehen.“ zu einem Psychologen, oder? Er teilte eine Notiz mit Dialogen wie „Ich bin in einer Sitzung, Schatz, lass uns später reden“.

Eine Studie wurde von den zivilen Verkehrsgruppen der Verkehrsinspektionsabteilung zu TK initiiert.

Es wurde festgestellt, dass das Fahrzeug auf den Bildern 34 GJM 007-Kennzeichen hatte und gemietet war. TK wurde von den Teams gefangen.

Es wurde ein 4.000 936 TL-Strafverfahren eingeleitet

Der Fahrer TK wurde mit einer Strafe von 4.000 936 TL, 4.000 64 TL für „Scherenwerfen“, 436 TL für „die Verwendung von Musikinstrumenten in einer die Umwelt störenden Weise“ und 436 TL für „respektloses Fahren“ bestraft.

Zur Polizeistation gebracht

Darüber hinaus wurde TK dem Polizeipräsidium von Bostancı Martyr Semih Balaban für einen Prozess mit dem Titel „Gefährdung der Verkehrssicherheit“ übergeben.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More