Er tötete seinen Vater, der seine Mutter in Rize bedrohte

0 14
Werbung

DHA

Im Bezirk Kaplıca von Rize sagte Ali Istek Laçin seinem Sohn MAL, dass er seine Frau töten würde, mit der er schon seit einiger Zeit Probleme hatte, und legte die Waffe, die er aus seinem Hosenbund gezogen hatte, auf den Tisch.

Der Junge, dessen Mutter draußen war, wollte die Waffe, die er vom Tisch genommen hatte, verstecken.

Als der Vater dies erkannte, wollte er seinem Sohn die Waffe wegnehmen.

Unterdessen schoss MAL seinem Vater mit einer Pistole in die Brust.

Teams wurden entsandt

Während der blutüberströmte Vater zu Boden fiel, wurden Polizei und medizinisches Team zur Adresse geschickt und die Nachbarn benachrichtigt, die das Geräusch von Schüssen hörten.

Vater konnte nicht gerettet werden

Laçin, der mit dem Krankenwagen in das Trainings- und Forschungskrankenhaus gebracht und operiert wurde, konnte nicht gerettet werden.

Kind festgehalten

Das verdächtige Kind, das zu Hause mit einer Waffe festgehalten wurde, wurde nach seiner Vernehmung ebenfalls an das Gerichtsgebäude verwiesen.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More