Transport- und Unterbringungsbasis für Erdbebenüberlebenskandidaten, die außerhalb des Prüfungszentrums, in dem sie wohnen, an der YKS-Prüfung teilnehmen

0 18
Werbung

AA

Nachdem sich die Erdbeben auf Kahramanmaraş konzentrierten, wurde ganz Türkiye ein Herz.

Nach den Erschütterungen mobilisierte der Staat alle Mittel im Katastrophengebiet.

Andererseits entschied sich ÖSYM, die Prüfungen abzulegen.

In einer in diesem Zusammenhang abzuhaltenden Prüfung wird es YKS geben. Während die Nachricht, auf die Millionen von Studienbewerbern warteten, von ÖSYM kam, wurden Prüfungsplätze bekannt gegeben.

In der Ankündigung auf der OSYM-Website wurde erwähnt, dass die Zahl der Kandidaten, die weit über den Baukapazitäten in der Region liegt, aufgrund der Zerstörung in den Provinzen der Region nach den Erdbeben in Kahramanmaraş und dem Anstieg der 2023-YKS erreicht wurde Anwendungen.

Transport und Verstärkung von Unterkünften

In der Ankündigung wurde darauf hingewiesen, dass eine begrenzte Anzahl von Kandidaten aufgrund der außergewöhnlichen Situation einem Prüfungszentrum außerhalb der Provinz und des Bezirks zugewiesen wurde, in dem sie wohnten, und Folgendes wurde festgestellt:

Der Transport- und Unterbringungsbedarf unserer Kandidaten (hauptsächlich KYK-Wohnheime), die in der Erdbebenzone gewohnt haben und einem anderen Prüfungszentrum als ihrem Wohnort zugewiesen wurden, wird in Übereinstimmung mit AFAD durch die Anträge gedeckt, die über die Gouverneursämter und einzureichen sind Distrikt-Governorposten, und unsere Kandidaten werden überhaupt nicht zum Opfer fallen. Je nach Wunsch kann auch eine Begleitperson gemeinsam mit dem Kandidaten von dieser Möglichkeit profitieren.

über das Gouverneursbüro

Anträge auf Transport- und Unterkunftszuschläge werden vom 1. bis 12. Juni persönlich beim Gouverneursamt und den Bezirksgouvernements mit dem Personalausweis der Türkischen Republik, den Zulassungs- und Aufenthaltsdokumenten für die Prüfung 2023-YKS gestellt.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More