In Eskişehir wurden 450 Liter geschmuggelter Alkohol beschlagnahmt

0 0
Werbung

DHA

Da das neue Jahr näher rückt, haben auch die illegalen Alkop-Operationen zugenommen.

Unter der Koordination der Generalstaatsanwaltschaft verstärkten die Teams der Abteilung für Schmuggelbekämpfung und organisierte Fehler der Provinz ihre Kontrollen auf gefälschten und geschmuggelten Alkohol.

Polizeiteams durchsuchten eine Wohnung und einen Arbeitsplatz, wobei festgestellt wurde, dass illegaler Alkohol hergestellt wurde.

Während ein Verdächtiger festgenommen wurde, wurden bei den Durchsuchungen 380 Liter Ethylalkohol, 74 Liter ungültiger und geschmuggelter Alkohol sowie sechs Kits zur Herstellung von gefälschtem und geschmuggeltem Alkohol beschlagnahmt.

Warnhinweis an die Bürger

In der Erklärung der Provinzpolizeibehörde heißt es: „Aufgrund des bevorstehenden Silvesterabends gehen wir weiterhin akribisch gegen Personen vor, die gefälschten/illegalen Alkohol verkaufen, mit dem Ziel, den Handel mit illegalem/falschem Alkohol zu verhindern und die öffentliche Gesundheit zu schützen.

„Für unsere Bürger ist es von großer Bedeutung, sich von Werken fernzuhalten, die nicht lizenziert sind, unbekannter Herkunft sind oder unter dem Deckmantel hergestellt wurden, und verdächtige Werke zu melden.“ Es wurde gesagt. Die Ermittlungen dauern an.

Nachrichtenquelle: Demirören News Agency (DHA)

Ensonhaber

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More