Bewaffnete Unruhen in Uşak: 5 Menschen wurden verletzt, 2 davon schwer

0 15
Werbung

UAV

Lebhafte Momente in Uşak…

Den erhaltenen Informationen zufolge kam es aus unbekannter Ursache in einem Büro in einer Tankstelle in der Nähe der Uşak-Universität an der Autobahn İzmir-Uşak zu Unruhen in der Mitte zweier Gruppen.

Als die Waffen im zunehmenden Gefecht gezogen wurden, wurden zwei Menschen erschossen und drei Personen durch die Schläge verletzt.

Nach der Benachrichtigung wurden die Gendarmerie- und Gesundheitsteams zum Unfallort geschickt.

2 Personen sind lebensgefährlich

Während bekannt wurde, dass die angeschossenen AP und MP in Lebensgefahr schwebten, erfuhr man, dass der Zustand von drei Personen, die durch die Schläge an verschiedenen Körperteilen verletzt wurden, gut sei.

Während zwei Verdächtige des Vorfalls von Gruppen festgenommen wurden, wurde eine Suchaktion nach einer Person eingeleitet, die nach dem Vorfall geflohen war.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More