3-jähriges Mädchen in Bursa mit ihrer Mutter in einem Hausgefängnis

0 15
Werbung

Eine Frau, Mutter von zwei Kindern, wurde zu einer Wohnhaftstrafe verurteilt mit der Behauptung, sie habe ihren ehemaligen Schwiegervater, der zu ihr nach Hause kam, mit dem Sohn ihrer ersten Frau geschlagen. Die Mutter, deren Sohn verhaftet wurde, darf mit ihrer dreijährigen Tochter das Haus nicht verlassen. Die Mutter, die sagte, dass sie die grundlegenden und sozialen Bedürfnisse ihrer Tochter nicht befriedigen könne, weil sie nicht ausgehen könne, sagte: „Meine Tochter lebt auch mit mir im Gefängnis, sie ist depressiv.“

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More