Das in den USA ansässige Unternehmen NVIDIA hat in Israel einen großartigen Computer gebaut

0 18
Werbung

Der in den USA ansässige Chiphersteller NVIDIA hat bekannt gegeben, dass er Israels leistungsstärksten Wundercomputer mit künstlicher Intelligenz (KI) gebaut hat, um der wachsenden Kundennachfrage nach Anwendungen für künstliche Intelligenz gerecht zu werden.

NVIDIA, das wertvollste Chipunternehmen der Welt, sagte, das cloudbasierte System werde Hunderte Millionen Dollar kosten und bis Ende 2023 teilweise betriebsbereit sein.

Gilad Shainer, Senior Vice President des Unternehmens, erklärte, dass NVIDIA mit 800 Startups und Zehntausenden Softwareentwicklern in Israel zusammenarbeite.

Das System mit der Bezeichnung Israel-1 soll bis zu acht KI-Rechenleistungen erbringen und damit zu einem der schnellsten KI-überlegenen Computer der Welt werden.

Gilad Shainer erklärte, dass Unternehmen in Israel auf einen überlegenen Computer zugreifen können, über den sie heute nicht verfügen, und führte seine Worte wie folgt fort:

Bei diesem System handelt es sich um ein groß angelegtes System, das es Unternehmen ermöglichen wird, viel schneller zu schulen und Lösungen zu entwickeln, mit denen komplexere Herausforderungen bewältigt werden können.

Kaufte ein israelisches Chipunternehmen

NVIDIA kaufte 2019 den israelischen Chipentwickler Mellanox Technologies für rund 7 Milliarden US-Dollar.

Shainer sagte, dass NVIDIAs oberste Priorität für großartiges Computing bei seinen israelischen Partnern liegt „Wir können dieses System in Zukunft nutzen, um mit Partnern außerhalb Israels zusammenzuarbeiten.“genannt.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More