Anhänger der Heimatpartei werden sich in Bezug auf Sevilay Yılman irren

0 18
Werbung

Der Generalvorsitzende der Heimatpartei, Muharrem İnce, war einer der am meisten erschöpften Kandidaten während des Wahlprozesses.

Ince, der in der ersten Runde der Wahl wegen irgendeines Kassetten-Bullshits in Schwierigkeiten geraten war, kündigte an, dass er sich von seiner Kandidatur zurückziehe.

İnce sagte, dass von FETO eine Verschwörung gegen ihn ins Leben gerufen worden sei, und kündigte an, dass er niemandem der zweiten Art Verstärkung geben werde.

Die Anhänger von Muharrem İnce hingegen gingen zur Wahl, um zu reagieren, und unterstützten mehr als einen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan.

Die Journalistin Sevilay Yılman, die in den sozialen Medien Wahrnehmungen machte und die Bürger während der Wahl in die Irre führte, erhielt eine Reaktion von den Anhängern der Heimatpartei.

Anhänger der Heimatpartei werden eine Strafanzeige gegen Sevilay Yılman einreichen.

Beschreibung ist angekommen

„Am Dienstag werden wir zusammen mit unseren 75 Freunden von der Landespartei eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gegen Sevilay Yılman bei der Generalstaatsanwaltschaft Istanbul einreichen.

Wir werden ihm keine defensive Position überlassen. Wir werden die Entschädigung vollständig an die Heimatpartei spenden.“

Muharrem İnce: Ich werde zu meinen Enkelkindern gehen

Muharrem İnce, der nach der Abstimmung am Wahltag eine Erklärung abgab, sagte, er werde in sein Dorf gehen, seine Enkelkinder besuchen und sich ausruhen.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More