Neues Bild von den Erdbeben, die Hatay zerstörten: Es wurde noch nie zuvor veröffentlicht

0 16
Werbung

UAV

Die Türkei musste sich mit der Realität des Erdbebens vom 6. Februar bitter auseinandersetzen.

In den Bezirken Pazarcık und Elbistan von Kahramanmaraş ereigneten sich zwei Erdbeben mit einer Stärke von 7,7 und 7,6.

In 11 Provinzen kam es zu großen Zerstörungen, Tausende Menschen starben unter den Trümmern.

Bilder, die noch nie veröffentlicht wurden

„Die Katastrophe des Jahrhunderts“Es entstanden neue Bilder von den Ereignissen während der Erdbeben, die in die Geschichte eingingen.

Es wurde festgestellt, dass die bei der retrospektiven Untersuchung festgestellten Sehenswürdigkeiten an einer Tankstelle im Bezirk Ekinci im Bezirk Antakya von Hatay aufgezeichnet wurden.

Die Angst, die die Mitarbeiter des Senders in den bisher noch nie ausgestrahlten Szenen verspürten, spiegelte sich Moment für Moment in der Kamera wider.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More