Mehmet Akif Hamzaçebis Einladung an Kemal Kılıçdaroğlu zum Rücktritt

0 18
Werbung

Der Wahlsieg von Präsident Recep Tayyip Erdogan verwirrte die CHP.

Einer nach dem anderen tauchten die Teilnehmer von Ekrem İmamoğlus Einladung zur Veränderung auf, die die erste Zündschnur zündeten.

Bemerkenswerte Aussagen zum Wahlergebnis machte Mehmet Akif Hamzaçebi, der zuvor in vielen Einsätzen der Partei dabei war und bei der letzten Wahl nicht auf die Parlamentsliste gesetzt wurde, um Platz für die Bündnispartner zu schaffen.

Hamzaçebi sagte: „Machen Sie aus den Ergebnissen keine Erfolgsgeschichte“ und sagte, dass Präsident Erdoğan aufgrund der falschen Strategie gewählt wurde.

„Es liegt ein völliger Misserfolg vor“

Hamzaçebi veröffentlichte auf seinem Social-Media-Konto eine 4-Elemente-Erklärung und verwendete die folgenden Worte:

1- Mögen die Wahlergebnisse gut für unser Land und unsere Nation sein. Vielen Dank an alle unsere Bürger, die das Spiel nutzen. Obwohl Herr Kemal Kılıçdaroğlu große Anstrengungen für die Präsidentschaftswahl unternommen hat, war er nicht erfolgreich. Auch bei den Parlamentswahlen war unsere Partei erfolglos.

2- Dementsprechend ist die Zahl unserer Abgeordneten im Vergleich zu 2018 deutlich zurückgegangen, und die Stimmenquote unserer Partei ist unter das Niveau der Wahlen von 2011 gesunken, bei denen es sich um die erste Wahl von Herrn Kılıçdaroğlu zum Generalführer handelte. Niemand sollte versuchen, aus diesen Ergebnissen eine Erfolgsgeschichte zu schreiben. Es liegt ein völliger Misserfolg unseres Generalführers und unserer Partei vor.

3- Trotz der Zunahme von Armut und Korruption, einem Rückgang des Nationaleinkommens, einem wirtschaftlichen Umfeld in ständiger Panik und der bevorstehenden Wirtschaftskrise, autoritären Regimepraktiken und vielen anderen Rückschlägen in der Türkei unter Erdogans Herrschaft war es Herr Erdogan und die Volksallianz, die die Wahlen gewonnen hat. Wir sagten, die Menschen hätten es nicht verstanden, ihr Verständnis sei die größte Respektlosigkeit gegenüber der Demokratie. Seien wir uns bewusst, dass diese Wahl aufgrund der falschen Wahlstrategie, einschließlich des Wahlkampfs, verloren ging und Erdogan und der Volksallianz vorgelegt wurde. Damit ebnete Erdogan den Weg für eine Macht, die länger als ein Vierteljahrhundert bestehen sollte. Diese Situation kann mit einer Erklärung nicht übersehen werden. Ein wichtiges Gutachten ist zwingend erforderlich.

4- Die ersten Aussagen nach der Wahl zeigen, dass die Ergebnisse nicht als wahr eingeschätzt wurden und die Erklärung der Nation nicht wahrgenommen wurde. Wenn die Wahlergebnisse nicht als real bewertet werden und nicht die notwendigen Maßnahmen ergriffen werden, wird die Zukunft schlechter sein als heute. Die Kommunalwahlen stehen vor der Tür und die Aussage, wir sollten das Gespräch über diese Wetten verschieben, ist das größte Übel, das der Partei und dem Land angetan wird. Ich werde meine detaillierten Ansichten und Einschätzungen zur Wahl und zu dem, was getan werden muss, später mit der Öffentlichkeit teilen. Bei allem Respekt.

Nachricht

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More