Die MasterChef-Delegation verärgerte Mehmet Yalçınkaya

0 26

Der Küchenchef Mehmet Yalçınkaya, der Mitglied der Delegation beim MasterChef Turkey-Wettbewerb ist, dem beliebten Programm auf TV8-Bildschirmen, hat Ärger mit denen, die versuchen, die Bürger zu betrügen, indem sie seinen Namen verwenden.

Handelte mit Beschwerden von Anhängern

Aufgrund der Beschwerden seiner Anhänger sagte Yalçınkaya, dass er die Orte offenlegen würde, die versuchen, Kunden mit seinem Namen anzulocken.

„Wir sind gegen Arbeitsklau“

Wenn Sie ein Bild posten, können Sie sogar den Namen vieler Orte verwenden. „Mehmet Chef ist gerade nicht hier“Yalçınkaya, der erklärte, dass ihm Bullshit erzählt wurde, indem er sagte: „Wir sind gegen Arbeitsdiebstahl.“benutzte seine Worte.

„Welche Orte sie auch sind, schreibt mir ihre Namen, ich werde sie enthüllen“

Yalcinkaya, „Ich bitte Sie, schreiben Sie mir die Namen der Orte, wo sie sind. Ich werde es aus der Huldigung meiner Mutter enthüllen. Sünde“sagte.

Nachrichten

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More