Die Dame, die ihr Auge auf den Blumentopf auf dem Bürgersteig in Adıyaman geworfen hatte, stahl die Blume

0 24

Es gab einen Diebstahl, der die Ladenbesitzer in Adıyaman überraschte.

Der Besitzer eines Marktes in der Region verschönerte die Fassade seines Ladens mit Topfblumen.

Eine unbekannte Dame, die vorbeiging, fiel ihr Blick auf die Blume, die sie auf dem Bürgersteig sah.

Er stahl die Blume, die er gegossen hatte, und rannte davon

Als sie merkte, dass in den frühen Morgenstunden niemand in der Nähe oder im Laden war, goss die Dame zuerst die Blume mit dem Wasser in ihrer Hand.

Dann wartete die Person darauf, dass der Boden das Wasser aufnahm, entwurzelte dann die Blume und verließ die Szene.

Gemäß der Übertragung des UAV; Die Momente des Diebstahls wurden von Moment zu Moment auf der Kamera des Marktes reflektiert.

„Ich bin froh, dass er die Blume gießt“

Ladenbesitzer Gazi Erdogan bemerkte, dass die Blume gestohlen wurde, als er anfing, die Überwachungskameras zu beobachten. Gazi Erdoğan sagte, er sei erstaunt über das, was er sah „Die Frau kommt und gießt zuerst die Blume. Zuerst war ich froh, dass er die Blume gegossen hat, aber dann habe ich gesehen, dass die Dame die Blume entfernt hat. Unsere Blumen wurden zuvor von verschiedenen Personen gestohlen. Wir treffen verschiedene Leute. Wenn sie die Blume wollten, hätten wir sie ihnen gegeben, sie müssen sie nicht stehlen. Es macht uns noch trauriger, dass sie das so machen.“er sagte.

Nachrichten

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More