Der Hund der Frau, die das Feuer in Antalya überlebt hatte, wich im Krankenwagen nicht von ihrer Seite.

0 28

In einem 7-stöckigen Gebäude im Stadtteil Muratpaşa in Antalya ist ein Feuer ausgebrochen.

Anwohner wurden in dem Feuer eingeschlossen, das aus unbekannter Ursache in der Wohnung im 3. Stock ausgebrochen war.

Nach der Benachrichtigung der Personen in der Wohnung wurden Feuerwehrleute, Polizei und Gesundheitsgruppen zum Tatort geschickt.

Er wich nicht von der Seite seines Besitzers.

Sinem Kılıç, die in der Wohnung eingeschlossen war, konnte mit Hilfe von Gruppen entkommen, nachdem ihre Mutter und Großmutter eine Zeit lang starkem Rauch ausgesetzt waren.

Sinem Kılıçs Hund Lopez, der zum Eingreifen in den Krankenwagen gebracht wurde, lief eine Weile aufgeregt um den Krankenwagen herum.

Anschließend sprang er in das Fahrzeug und wich nicht von der Seite des Besitzers.

Das Feuer war nach 7 Stunden gelöscht

Als beschlossen wurde, Kılıç ins Krankenhaus zu bringen, wurde Lopez, der im Krankenwagen stehen wollte, nur mit Mühe aus dem Fahrzeug gezogen.

Entsprechend der Übertragung von DHA; Polizeiteams begannen mit der Arbeit am Feuer, das am Ende von 7 Stunden gelöscht wurde.

Nachrichten

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More